Produktionsleiter

SchlierenFestanstellungLager, Transport, Unterhalt, Produktion2019-04-11Berufslehre / Handelsschule / Matura
Für unserer Kunden einen Kosmetikfirma mit Standort im Kanton Zürich suchen wir ab Juni 2019 eine/n

Produktionsleiter

Ihre Herausforderung

  • Leitung and Verantwortung für die Abteilung produktion
  • Führen und organisation der Mitarbeiter der produktion gemäss Organigramm
  • Planung der gesamten Produktion, wie Rohstoffbedarfsmeldung erstellen und Ressourcenverwaltung nach bedarfsmeldung Konfektion
  • Sicherstellung der betrieblichen Abläufe, Sauberkeit, Hygiene und ordnung in der produktion
  • Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzen gültiger SOP's in der Produktion
  • Sicherstellung der Arbeitssicherheit in der Produktion
  • Erledigung administrativer Arbeiten im Produktionsbereich (z.B Personelles, Überarbeitung von SOP's usw.)
  • Durchführung/ Mitarbeit bei Analgenqualifizierung in Absprache mit GMP Compliance
  • Sicherstellung, dass die produktionsprotokolle von einer befugten Person erstellt und unterschrieben werden
  • Kontrolle/ Unterhaltung/ Wartung der Räumlichkeiten und der Produktionsausrüstung
  • Sicherstellung, das die notwendigen Validierung durchgeführt und dokumentiert werden
  • Sicherstellung, dass die erforderlichen Schulungen der produktionsmitarbeiter durchgeführt und dokumentiert werden
Durchführen und Überwachen von Massnahmen die geeignet sind den GMP status der produktion aufrecht zu halten und zu verbessern
  • Falls nötig Mitarbeit beim Produzieren von Bulkware unter Berücksichtigung der geltenden Produktionsdokumenten und deren Vorgaben
  • Selbstsändiges Einhalten der geltenden SOP's, hierzu gehört insbesondere das Umsetzen der Vorgaben zur Dokumentation, zu den Hygienevorschriften und den Sicherheitsvorschriften
  • Interne bestellung von Rohstoffen
  • Bei Unregelmässigkeiten in der Produktion sofortige Meldung an Vorgesetzen
  • Stete Weiterbildung im Pharma GMP Bereich
  • Erstellen, Anpassen und Unterhalt von Listen in enaio (Dokumentenlenkungssystem)
  • Erstellen und Dokumentation von Änderunsanträgen (Antrag und Massnahmenplan)
  • Mitarbeit bei der Übergabe der Rezepturen von der Entwicklung in der Produktionsmassstab
  • Erstellen, Anpassungen und Unterhalt von Herstellverfahren (inkl. Stammdaten Artikel) für die Produktion in ERP-System


Ihre Kompetenz

  • Freigabe von Bulkfabrikationsdokumenten für COS im 4 Augenprinzip
  • Freigabe des produktionsprotokolls
  • Sperren von Bulkprodukten und Rohstoffen bei Qualitätsabweichungen
  • Bestellkompetenz: in Eigenverantwortung Einkauf bis Fr. 500--, höhere Beträge nach Rücksprache mit dem Vorgesetzen
  • Vakante Stellen neu besetzen nach Rücksprache mit dem Vorgesetzen
  • Kündigung: nur nach Rücksprache mit dem Vorgesetzen
  • Deutschkenntnisse mündlich/ Schriftlich
  • Abgeschlossene Schulbildung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie- und Pharmatechnologe. Optional mit Berufslehre in Lebensmittel- und ähnlicher Branche mit Erfahrung im Pharma GMP-Produktionsbereich
  • PC Kenntnisse
  • Erfahrung mit ERP Systemen
  • Langjährige Erfahrung in pharmazeutischer oder kosmetischer Produktion
  • Führungsverfahrung
  • Erfahrung in Verfahrenstechnik von flüssigen und halbfesten Systemen


Ihre Perspektiven

  • die Gelegenheit, die innovations- und qualitätsorientierte Welt der Kosmetikproduktion ein Stück weit mitzugestalten
  • interessante Arbeitsinhalte
  • gute Entwicklungschancen
  • attraktive Anstellungsbedingungen


Ihr Kontakt

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte direkt online.

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu dieser Stelle per Telefon +41 58 233 2100. Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer JN -042019-295597

Bewerben