Pflegedienstleitung mit Entwicklungspotenzial Vollzeit

Kanton ZürichFestanstellungMedizin, Pflege, Therapie 2018-04-16Bachelor / Fachhochschule / Diplom
Unser Kunde, ein renommiertes Spital, ist auf der Suche nach einer aktiv mitdenkenden und stark dienstleitungsorientierten Führungspersönlichkeit per sofort oder nach Vereinbarung für die Kaderposition

Pflegedienstleitung mit Entwicklungspotenzial Vollzeit

Ihre Herausforderung

Sie übernehmen die operative Führung des Bereiches.
Sie sorgen für gute Positionierung und den Ausbau des neuen medizinischen Zentrums.
Strategische Zielvorgaben mit Gestaltungsspielraum in Ihrem Verantwortungsbereich werden durch Sie umgesetzt.
Sie gewährleisten eine ziel- und ressourcenorientierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Pflegebereichen sowie externen Disziplinen und Ansprechpartnern.

Ihre Kompetenz

  • Sie besitzen eine Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/mann HF/FH und einen Management Masterabschluss
  • Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung im ambulanten Bereich
  • Organisation, Koordination und strategisches Denken sowie gute EDV-Kenntnisse sind Ihre Stärken
  • Als zielführende Führungspersönlichkeit sind sie entscheidungs- und kooperationsfähig
  • Sie verfügen über einen offenen und freundlichen Umgang mit höchster Kundenorientierung
  • Sie haben ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Sprache von Vorteil


Ihre Perspektiven

Unser Kunde bietet Ihnen eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem abwechslungsreichen sowie interdisziplinären Umfeld. Sie profitieren von familienfreundlichen Arbeitsbedingungen, zentraler Lage und hervorragenden Möglichkeiten zur persönlichen und professionellen Weiterentwicklung.

Ihr Kontakt

Frau Patricia Bähren, Branch Manager, beantwortet Ihre Fragen gerne per Telefon +41 58 233 3306 oder eMail.

Bitte bewerben Sie sich direkt online, per eMail oder per Post an:

Spring Professional Healthcare
Frau Patricia Bähren
Holeestrasse 87
4054 Basel

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer 042018-49075.

Bewerben