Senior Software Engineer J2EE für Innovations- und Integrationsprojekte (Bern oder Zürich) 80 - 100%

ZürichFestanstellungInformatik, Telekom, Internet2018-04-16Bachelor / Fachhochschule / Diplom
Unser Mandant ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen, welches führend im Bereich Digitalisierungs- und Security-Produkte ist. Mit über 300 agierenden Spezialisten werden herausfordernde Integrationsprojekte für anspruchsvolle Kunden, welche in verschiedenen Branchen unterwegs sind, durchgeführt.

Senior Software Engineer J2EE für Innovations- und Integrationsprojekte (Bern oder Zürich) 80 - 100%

Ihre Herausforderung

In dieser Funktion sind Sie für die Umsetzung von Projekten im Bereich Web-Applikationen zuständig. Dabei unterstützen Sie bei der Analyse und der Konzeption von komplexen Projekten im Bereich JEE-basierter Web- und Portallösungen. Hierbei haben Sie innerhalb der J2EE Projekte den technischen Lead vom Lösungsdesign über das Unit-Testing bis hin zum Deployment der Komponenten.

Zudem übernehmen Sie zahlreiche herausfordernde Aufgaben, wie beispielsweise:
  • Mitarbeit bei technischen Lösungskonzepten sowie Abwicklung von Beratungsmandaten im JEE-Umfeld
  • Planung/Scoping von Betriebsumgebungen (bzw. HW-Architekturen) in Zusammenarbeit mit unseren System Engineering Spezialisten
  • Konzeption und Implementation von Continuous Integration Entwicklungsumgebungen


Ihre Kompetenz

Um die anstehenden Aufgaben bewältigen zu können, verfügen Sie idealerweise über einen (Fach-) Hochschulabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik und können mehrjährige Erfahrung als Java Entwickler vorweisen.

Zudem können Sie Erfahrung in folgenden Punkten vorweisen:
  • Fundierte Kenntnisse mit J2EE Applikationsserver wie z.B. Oracle WebLogic oder IBM WebSphere
  • Sehr gute Kenntnisse in Konzeption, Design und Umsetzung von Java resp. JEE-basierten Lösungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von Best Practices in der SW-Entwicklung wie beispielsweise UML, Vorgehensmodelle wie Scrum, RUP, Test-Driven Development)
  • Kenntnisse mit Clustering, EJBs, Connection Pooling und JMS
  • Profunde Kenntnisse von Web-Technologien wie zum Beispiel JS Frameworks (AngularJS, ReactJS oder Spring MVC)
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift


Ihre Perspektiven

  • Flache Hierarchien
  • Eine eigene Akademie, die ein vielseitiges und spannendes Weiterbildungsangebot bietet sowie tatkräftige Unterstützung bei externen Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Reduktion des Arbeitspensums auf 80% ist möglich


Ihr Kontakt

Interessiert? Für Rückfragen steht Ihnen Herr Carl Leichtle unter der Nummer 058 233 35 11 zur Verfügung oder bewerben Sie sich bitte direkt online oder per eMail.

Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Referenznummer JN -082017-46460

Bewerben